Digitale Rückblende 2020

Unsere Rückblende kann dieses Jahr leider nicht wie gewohnt stattfinden. Seit vielen Jahren bietet die Rückblende eine schöne Gelegenheit für unsere Mitglieder ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren.

So bleiben dieses Jahr auch unsere meist frei gestalteten Wände im Ottobrunner Wolf-Ferrari-Haus leer. Als Ersatz haben unsere Mitglieder sehenswerte virtuelle Ausstellungswände gestaltet. Trotz vieler Einschränkungen ist es uns gelungen, eine breitgefächerte Motivvielfalt unserer Mitglieder zu zeigen.

Neuigkeiten

Unseren internen Wettbewerb mit freiem Thema haben wir online durchgeführt. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern. Die Ergebnisse lassen sich unter der Seite interne Wettbewerbe ansehen.

Die aktuelle Situation der Corona-Krise lässt es nicht zu, dass wir unsere Clubabende wie gewohnt in Präsenz durchführen können. Deshalb weichen wir in die digitale Welt aus und veranstalten unsere Clubabende über Videokonforenzen.

Aus unseren Galerien zufällig ausgewählt

wohne auf 122 auf Stufe 4
»wohne auf 122 auf Stufe 4« von Peter Czemmel